Stadtsalat / 2015-heute / Website & Mobile Apps

Aufbau und Expansion Deutschlands größter virtueller Salatbar

Protofy gründete 2015 den Lieferservice Stadtsalat. Wir starteten mit einem Shop-Prototyp und entwickelten das Unternehmen stets nach den Prinzipien des Lean Start-up weiter.

Die gesamte IT-Infrastruktur ist eine Protofy-Entwicklung: Shop, Lösungen für Logistik und Routenoptimierung, sowie Planungs- und Live-Statistik-Dashboards stammen aus unserer Feder und sind perfekt für die individuellen Usecases ausgestaltet.

Weiterlesen...
Malte Stenzel, Geschäftsführer
Ansprechpartner Neukunden

Die Aufgabe

Wir stellten uns selbst die Aufgabe: Einen Prototyp entwickeln, innerhalb einer Woche launchen und testen – das Wie war uns wichtiger als das Was. Wir entschieden uns ambitioniert für ein Gastronomie-Projekt: einen Salat-Lieferservice und stellten fest: Jede Idee, sei die Wertschöpfungskette noch so komplex, kann als Prototyp entwickelt und getestet werden.

Die Lösung

Als Prototyp konzipierten wir einen einfachen Web-Shop und deckten die Wertschöpfungskette über Kooperationen und unkonventionelle Lösungen ab. Nach 4 Tagen verkauften wir das erste Produkt online und entschieden uns nach schnellen Erfolgen, das Geschäft aufzubauen: Ein Jahr Bootstrapping, bis der Proof-of-concept gegeben war, Seed-Finanzierung und anschließende Professionalisierung des Setups, und ein weiteres Jahr später stehen wir mit einer Series-A-Finanzierung vor der Expansion in die nächste deutsche Großstadt.

Die Technik stammt vollends aus der Feder von Protofy: Mittlerweile gibt es neben dem eigens entwickelten Web-Shop und der zugehörigen Infrastruktur eine Vielzahl interner Apps und Tools: Apps für die Logistik- und Routenplanung, Dashboards für die Produktionsplanung, Statistik-Ansichten für die strategische, zahlengetriebene Weiterentwicklung.

Projektstatus

Live · Protofy betreut die Weiterentwicklung der IT-Landschaft.

Der Case in unserem Blog und in der Presse

Wie Stadtsalat nach 4 Tagen seinen ersten Kunden belieferte

An einem Spätsommerabend 2014 haben wir uns mit einem spontanen Einfall und motiviert durch vier Argumente dazu entschieden, einen Salatlieferservice ins Leben zu rufen.

Artikel lesen
Protofy Blog

Gesundes Mittagessen als Geschäftsmodell: So verdient dieses Startup durch sein cleveres Marketing

Digital- und Tech-Nerds auf der einen sowie gesunde Salate auf der anderen Seite mögen auf den ersten Blick nicht zusammenpassen. Und doch haben ehemalige führende Mitarbeiter des Poker-Lern-Portals Pokerstrategy...

Artikel lesen
T3N

Wie wir Deutschlands größte virtuelle Salatbar gebaut haben

Vor knapp drei Jahren schrieb Moritz darüber, wie Stadtsalat.de nach nur vier Tagen seinen ersten Kunden belieferte. Wahrscheinlich hätte damals niemand gedacht, was sich daraus einmal entwickeln würde.

Artikel lesen
Protofy Blog

Salat per Lieferdienst: Interview mit Stadtsalat-Gründer Marcus Berg

In meiner Umfrage zu gewünschten Interviewthemen- und partnern gab es diverse Nennungen zum Online Lebensmittelhandel. Zu diesem Thema wird es in diesem Jahr ca. fünf Podcasts geben und den Anfang macht Marcus Berg von stadtsalat.de, die...

Podcast anhörenVideo ansehen
Kassenzone