Springe zum Hauptinhalt

Moritz MannWasHeldenTun-Podcast der W&V: Digitalisieren mit Protofy

WasHeldenTun-Podcast der W&V: Digitalisieren mit Protofy
WasHeldenTun-Podcast der W&V: Digitalisieren mit Protofy
Veröffentlicht am14.07.2021
Autor*inMoritz Mann, Gründer, Protofy
Tags
Business

Heute war Moritz zu Gast bei Dominik Hoffmann im W&V-Podcast "WasHeldenTun". Wir sind bei Protofy wirklich glücklich und demütig zugleich, dass unser Weg derzeit so gut ankommt. Was wir tun: Wir arbeiten mit unseren Auftraggeber:innen wie Start-ups. Wir brechen komplexe digitale Geschäftsmodelle in einzelne Aspekte herunter und bringen diese in einem einfachen, zeitsparenden Prozess an den Markt.

Heute war Moritz zu Gast bei Dominik Hoffmann im W&V-Podcast "WasHeldenTun".

Wir sind bei Protofy wirklich glücklich und demütig zugleich, dass unser Weg derzeit so gut ankommt.

Was wir tun: Wir arbeiten mit unseren Auftraggeber*innen wie Start-ups. Wir brechen komplexe digitale Geschäftsmodelle in einzelne Aspekte herunter und bringen diese in einem einfachen, zeitsparenden Prozess an den Markt. Stück für Stück werden die einzelnen Puzzleteile einer großen Vision getestet und zusammengesetzt – und was nicht funktioniert, fliegt raus.

Dadurch reduzieren wir das Risiko, am Bedürfnis der Zielgruppe vorbei zu entwickeln, sind schneller und fundierter. Den Prozess haben wir hundertfach durchlaufen und optimiert.

Unser Modell funktioniert jetzt so gut, weil im vergangenen Jahr der Mut etwas zu probieren zugenommen und die Angst zu scheitern abgenommen hat. Und weil aus diesem Mix kreative digitale Lösungen für lange dagewesene Probleme entstehen.

Was du aus dem Gespräch mit mitnimmst:

  • Neue digitale Geschäftsmodelle schnell testen
  • Kundenzentrierung als Erfolgsfaktor
  • Ein unternehmerisches Umfeld und Mut sind entscheidend

Darüber und über unsere eigene Gründungsgeschichte sprechen wir im Podcast. Ich freue mich auf euer Feedback!

 

Weiterführendes

 

Zum Schutz deiner Privatsphäre verzichten wir auf unserer Seite bewusst auf das Tracking von Daten! Da andere Websites dies anders handhaben, können wir dir diesen Inhalt nur anzeigen, wenn du der Datenübermittlung an Spotify zustimmst und die Datenschutzrichtlinien gelesen hast.